Organisation

 

  • der/die Teilnehmer/in trägt selbst die volle Verantwortung für seine/ihre Aktivitäten und

      Erfahrungen im Kurs.

 

  • normale physische und psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt.

 

  • Sollten Sie sich in therapeutischer Behandlung befinden, klären Sie die Teilnahme am

      Kontemplationskurs mit ihrem Therapeuten ab.

 

  • Tragen Sie während des Kurses lockere, ungemusterte und in dunklen Farben gehaltene Kleidung.

 

  • Sie benötigen auch: Hausschuhe, Socken, evtl. Arbeitskleidung, und Wecker

 


Nähere Auskünfte über die Rahmenbedingungen des jeweiligen Kurshauses

(z.B. Pensionspreis, Kurspreis, Anreise, Anmeldegebühren, usw.) finden Sie auf der hauseignen Website.

(Siehe unter Kurshäuser)

Anmeldungen zu allen Kursen bitte schriftlich direkt

an den betreffenden Veranstalter richten!